Die Vorführung eines Sklaven!

Die Vorführung eines Sklaven und auch einer Zofe ist etwas ganz besonderes. BDSM hat sehr viel mit Leidenschaft und Hingabe zutun. Bevor ich einen Sklave Vorführe, werde ich Ihn erst einmal richtig erziehen. Ich habe des Öfteren von Anrufern gehört, wo man mir gesagt hat, ich möchte Vorgeführt werden. Ja, aber ohne vorherige Erziehung wird das wohl nicht möglich sein.

Mir ist auch aufgefallen, dass die nötigen Erfahrungen für ein richtiges Vorführen bei einigen von euch nicht vorhanden sind. Es gibt nichts Schlimmeres für eine Domina, wenn sie einen „Sklaven“ Vorführt der mitten in eine Sessions aufmuckt. Das würde sie niemals tun!

Ich biete hier richtiges Sadomaso an. Und wenn ich dich Loser Vorführe, dann bist du auch in der Lage dich selbst zu präsentieren, denn das ist eine Voraussetzung für eine Vorführung!

Ich biete hier klassischen BDSM an und keine Nachahmung! Ich werde dich in die Welt von Sadomaso einführen, so wie es richtig ist! Es ist sehr spannend und man weiß selbst nicht wo man ankommt.

Mit Zeit und prickelnden empfinden wird man die Vorführung genießen können auf beiden Seiten.

Wenn du mehr über eine Vorführung erfahren möchtest, dann wirst du mich telefonisch kontaktieren

Domina Mercedes

Schreibe einen Kommentar

*

Zur Werkzeugleiste springen