An deine Grenzen stoßen!

     >>> Du wirst für mich leiden! <<<

Hast du diese Aussage schon mal gehört?

Es ist etwas ganz besonderes, wenn man ein Hang zum Masochismus hat. Wir haben Wochenende und du hast Zeit mit mir zusammen geheime Praktiken auszuleben.

Das Wachs ist schon flüssig geworden und wartet auf den Einsatz.

Verschiedene Peitschen habe ich mir auch schon zurecht gelegt, sodass ich gleich loslegen kann mit der Züchtigung.

Es macht mir Spaß, wenn ich dich vor mir habe und bemerke, wie du ins geheim schon um Gnade winselst.

Meine Augen leuchten bei deinen Anblick. Du gibst mir die Impulse und meine Macht über dich steigt in das unermessliche Verlangen dir sehr nah zu sein.

Du spürst mich, als ob ich wirklich bei dir bin in diesem Moment. Meine Stimme macht dich verrückt in deinem Kopf.

Ich werde dich beherrschen! Meine Macht wird deine Ohnmacht sein!

Die CBT Behandlung wird dich an deine Grenzen stoßen lassen.

Ich möchte dich schreien hören.

Um so tiefer ich in dich eintauche, umso-mehr  Macht spüre ich in meinem Körper, die mich zur Sadistin werden lässt!

Es ist nichts für Anfänger!!!

Ich merke sehr schnell, wie es um dich bestellt ist.

Lassen wir es krachen diese Nacht!

Domina Mercedes

4 Gedanken zu “An deine Grenzen stoßen!

  1. Guten Abend verehrte Domina Mercedes, sie sind eine ganz besondere Frau. In ihrem reich kann ein Masochist durch ihre Führung an seine Grenzen stoßen. Ihre Art und ihr ganz besonderes Lachen führten mich ins jenseits der Selbstaufgabe. Ich bin sehr begeistert über ihre Taktik mich dinge tun zu lassen, die ich vorher verabscheut habe. Ich kenne kein Schmerz Domina Mercedes! Sie sind meine erbarmungslose Herrscherin die mich traktiert und der ich mich ausliefern möchte.
    Ich fühle stolz in meinem leib, wenn sie mich hart ran nehmen. Ihre Härte dringt durch meinen Körper und führte mich zur Selbstaufgabe. Es war immer ein großer Wunsch von mir, von einer Domina zur Selbstaufgabe geführt zu werden. Ich denke noch an die intensiven Körper Züchtigungen letzte Nacht zurück. Ich bin sehr beeindruckt von Ihnen!
    Liebe Grüße von John

  2. Sehr verehrte Domina Mercedes,
    ich bedanke mich vielmals bei Ihnen für das heutige aufschlussreiche und fördernde Gespräch mit Ihnen. Ich werde Ihre Worte nicht vergessen und werde Ihre Forderungen auch beherzigen und mein bestes geben sie umzusetzen. Dafür bitte ich Sie jedoch auch um Ihre weitere Unterstützung und hoffe ich darf Sie wieder anrufen um mit Ihrer Hilfe und unter Ihrer Führung den nächsten Schritt gehen zu können, den meine Ehefrau von mir erwartet. (Sie wissen was ich meine)
    Ich bedanke mich zutiefst bei Ihnen für Ihre Zeit und Mühe und hoffe auf Sie Domina Mercedes.

Schreibe einen Kommentar

*

Zur Werkzeugleiste springen