Mein Windel T.

                Die Windelerziehung mit Windel T.

 

Hallo mein Windel T.

Mami hat sich sehr gefreut über deinen Anruf heute. 

Das Telefonat mit dir hat mir sehr viel Freude bereitet. Die vielen schönen Bilder, und auch das Video gefallen Mami sehr.

Einige Bilder von dir werde ich in diesem Blog mit veröffentlichen.

Die anderen Bilder die noch schöner sind und deinen Fetisch zu 100 % wiederspiegeln bleiben bei Mami.

Das tolle Video ist auch nur für Mami bestimmt.

Ja, mein Windel T. gönnt sich ab und zu, ein wunderschönes Telefonat mit mir.

Das Gespräch ist wunderbar verlaufen, wo du spüren konntest mein Windel T., dass Mami ganz nah bei dir ist.

Ich fand es sehr schön, wo du dir auf deine volle Windel mit der Hand geschlagen hast, und ich dieses wunderbare Geräusch hören konnte von deiner vollen Windel.

Ich habe dir verschiedene Anweisungen gegeben, sodass du spüren konntest, wie voll du deine Windel gemacht hast.

Der Seiteneingang mit der Hand war auch für dich sehr schön gewesen. Ach, ich konnte deiner Stimme lauschen, wie du das alles genossen hast.

Der Zwickel von der Pampers war so schön groß geworden.

Diese geile Reibung die du erlebt hast, war der Schlüssel zum Glück!

Das du mich dieses Jahr noch angerufen hast, hat mich natürlich sehr gefreut.

Es zeigt mir mein Windel T., dass du dich bei Mami total wohl fühlst.

Ich wünsche dir von Herzen, ein wunderschönes, erfolgreiches und gesundes neues Jahr!

Deine Mami Mercedes

2 Gedanken zu “Mein Windel T.

  1. Hallo Mami

    ja es war Super gewesen ich fühle mich immer gut aufgehoben bei Mami.
    Mami lasst sich ja auch immer wieder was einfallen. Wünsche Mami noch ein schönes neues Jahr 2018

  2. Ich bin auch so ein kleiner Windel-scheißer, der seine liebe Nenny gefunden hat. Eine richtige Nenny zu finden ist echt sehr schwer. Danke für dir schöne Zeit mit dir Nenny!
    Alles Gute für das kommende Jahr 2018!
    Wünscht dir Windel-scheißer Jens

Schreibe einen Kommentar

*

Zur Werkzeugleiste springen